Hessischer Film- und Kinopreis 2019

OSTWIND – ARIS ANKUNFT, gecastet von Stefany Pohlmann, ist in der Kategorie Spielfilm für den Hessischen Film- und Kinopreis nominiert. Die Jury: “… Mit einer hervorragenden emotionalen Dramaturgie und einem gewohnt stark besetzten Cast gelingt es der Regisseurin, dass nicht nur Fans der beliebten Pferdeabenteuer auf ihre Kosten kommen.”

Ebenso in der Kategorie Spielfilm nominiert ist BRUDER SCHWESTER HERZ – Casting Uwe Bünker. Die Jury: “… Tom Sommerlatte gelingt es, sein hervorragendes Cast, das bis in die Nebenrollen –  u.a. mit Jenny Schily – gut besetzt ist, und das großartig gewählte Setting gekonnt und stimmungsvoll in eine erfrischende und wunderbare Symbiose zubringen.”

Die Verleihung findet am 18.10. in der Alten Oper Frankfurt statt.

https://www.hessenfilm.de/hessischer-film-und-kinopreis/hessischer-film-und-kinopreis-2019/nominierungen-2019.html

www.buenker-casting.de

Bundesverband Casting e.V. © 2019 All Rights Reserved