Podiumsdiskussion des Bundesverband Casting (BVC) im Rahmen des Filmfest München 2015

Vor der Kamera. Hinter der Kamera. Perspektivwechsel – Der Schauspieler im Regiestuhl

Termin Samstag, 27.06 . 2015 11-13 Uhr

Carl-Orff-Saal / Gasteig

Nicht nur in Hollywood wechseln Schauspieler gelegentlich in den Regiestuhl. Auch in Deutschland

erleben wir diesen Karriereswitch. Was bewegt Schauspieler zu diesem Schritt? Machen

Schauspieler-Regisseure „andere“ Filme? Wie verändert sich die Perspektive auf die Besetzung &

Inszenierung von Filmen? Diese und andere Fragen beleuchteten Caster des Bundesverband Casting

(BVC) im Gespräch mit Regisseuren, die diesen Weg beschritten haben, beim diesjährigen BVC-Panel.

Auf dem Podium diskutierten:

Regisseure/Schauspieler

Andy Niessner (u.a. „Zwei Familien auf der Palme“, „Um Himmels Willen“)

Giulio Ricciarelli („Im Labyrith des Schweigens“)

Simon Verhoeven („Unfriend“, „Männerherzen 1+2“)

Casting Directors BVC

Anja Dihrberg (Berlin)

Manolya Mutlu (Stuttgart)

Gitta Uhlig (Hamburg)

Moderation: Stephen Sikder (BVC) München.

Bundesverband Casting e.V. © 2017 All Rights Reserved